Ausschreibung

Skiausbildungen – Landesskilehrer Teil 1 (Anwärter)

Spital am Phyrn vom 26.12.2020 bis 06.01.2021

Im ersten Teil der Ausbildung werden die Kursteilnehmer/innen für den Kinder – und Erwachsenenunterricht in Skischulgruppen 5 (Anfänger) und 4 (leicht Fortgeschrittene) ausgebildet.

Der Kurs wird geteilt von 26.12.-30.12.2020 /Pause/ 02.01.-06.01.2021

Neu aus Sicherheitsgründen bitte bei der Anreise einen Corona Schnelltest nicht älter als 72 Stunden mitbringen.

Anreise 26.12.2020 08:00 Jufa
Abreise 06.01.2021 14:00
Skigebiet Wurzeralm
Unterkunft

Jufa Spital am Pyhrn

Neu aus Sicherheitsgründen bitte bei der Anreise einen Corona Schnelltest nicht älter als 72 Stunden mitbringen.

Voraussetzungen
  • Beherrschen eines gut gesteuerten Parallelschwunges
  • Grundkenntnisse der englischen Sprache
  • Vollendetes 16.Lebensjahr
  • Teilnehmer die erst 15 Jahre sind bitte das folgende Formular ausfüllen und wieder per Mail retournieren. Verzichtserklärung für Teilnehemer im Alter zwischen  15-16 Jahren. Formular
  • Beherrschen der Deutschen Sprache für Teilnehmer anderer Länder (wird vor Kursbeginn überprüft)
Unterlagen
vor Kursbeginn an den Verband per E-Mail senden ()
  • 16-stündiger Erste Hilfekurs nicht älter als 3 Jahre, wenn der Kurs älter als 3 Jahre ist einen
    8-stündigen Auffrischungskurs notwendig. (Unterlagen können auch nachgereicht werden)
  • 1 Passfoto Digital Format JPG Aufnahmeformat: 4:3, Hochformat, Mindestauflösung 390px x 520px (Breit x Höhe) (Handyfoto in guter Auflösung)
  • Strafregisterbescheinigung (bei der Gemeinde erhältlich).
Mitzubringen / Ausrüstung

Carvingski, entsprechende Bekleidung, Sonnenbrillen, Schneebrillen, Sonnenschutz, Schreibzeug,
Helm,Versicherung, etc. "keine Tourenski"

Ablauf / Inhalt / Dauer

Täglich: Praktischer Teil von 9:00 bis 14:00 und theoretischer Teil von 16:00-18:00 und von 19:00-21:00.
100 % Anwesenheitspflicht.

Unterrichtsfächer

Theorie

Bewegungslehre, Unterrichtslehre, Berufskunde, Kinderunterricht, Schnee und Lawinenkunde, Englisch,
Ausrüstung.

Praktische Ausbildung

Technik und Methodik,"Schulenfahren", Lehrauftritt, Arbeit am Eigenkönnen.

Ausbildungsleiter Wilhelm Weissenborn
+43 650 4802685
Ausbildner Josef Schenner
+43 676 7233705
Kosten
Wenn Sie termingerecht einbezahlt haben sind Sie fix für den Kurs angemeldet.

Die Kursgebühr für diese Ausbildung beinhaltet Kurskosten, Skripten und den Mitgliedsbeitrag € 660.—
Kursbebühr für Kleinkinderlehrer 370.--( 7 Tage)
Die Kursgebühr muss 10 Tage vor Beginn der Ausbildung auf das unten stehende Konto eingezahlt werden.

Preise für Unterkunft und Lift

Halbpenison ca. 656.-- (Mehrbettzimmer) (Bar mitnehmen) 8 Tage (Teil 1 (Anwärter)
Halbpension ca. 450.-- (Mehrbettzimmer) (Bar mitnehmen) 5 Tage (Kleinkinderlehrer)
Liftkosten: ca. 156 .-- (Bar mitnehmen)
Liftkosten: ca. 120.-- (Bar mitnehmen) (Kleinkinderlehrer)
Benützungsgebühr für Vortragsräume 80.-- (Bar mitnehmem für Externe)

Umsteigkurs vom Kleikinderlehrer zu Teil 1(Anwärter)

Anreise: ....................
Abreise: ...............

Kurskosten inc. Skripten 360.--

Ausbildungskonto Raiffeisenbank Salzkammergut:
BIC: RZOOAT2L510
IBAN: AT15 3451 0010 0580 9751
Anmeldeschluss

Begrenzte Teilnehmerzahl, mindestens jedoch 6 Personen.


Zurück zur Terminübersicht



Stornierung:
Sollten Sie an dem von Ihnen gewählten Kurs nicht teilnehmen können, so melden Sie sich bitte rechtzeitig ab! Bei einer Abmeldung bis 10 Tage vor Kursbeginn wird die OÖSLV Kursgebühr (abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von € 50,-) retourniert. Ebenfalls bei einer Erkrankung (Bestätigung durch ein ärztliches Attest) vor Kursantritt. Bei späterer Abmeldung oder bei Nichterscheinen zum Kurs verfallen die Kursgebühren.